Warning: include(/homepages/44/d576144327/htdocs/clickandbuilds/PackagingValley/wp-content/themes/salient/includes/custom-widgets/recent-posts-extra-widget.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/44/d576144327/htdocs/clickandbuilds/PackagingValley/wp-content/themes/salient/functions.php on line 1318

Warning: include(): Failed opening 'includes/custom-widgets/recent-posts-extra-widget.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/44/d576144327/htdocs/clickandbuilds/PackagingValley/wp-content/themes/salient/functions.php on line 1318
Packaging Valley zeigt Flagge in Düsseldorf | Packaging Valley Packaging Valley zeigt Flagge in Düsseldorf – Packaging Valley

Packaging Valley zeigt Flagge in Düsseldorf

Gemeinschaftsstand auf der Interpack (12.-18.05.2011)

Schwäbisch Hall/Düsseldorf: Alle drei Jahre findet in Düsseldorf die weltweit bedeutendste Messe für Verpackungsmaschinen statt. Gerade in Zeiten guter Nachfrage ist es wichtig nach vorne zu blicken und neue Kunden zu gewinnen. Unternehmen aus der Region, die auf dem weltweiten Markt an vorderster Front dabei sind, sehen die Interpack als wichtiges Forum um die ausgezeichneter Qualität und die neuesten Technologien dem internationalen Publikum zu präsentieren.

Erstmals in diesem Jahr wird der Verein Packaging Valley Germany mit einem Gemeinschaftsstand auch in Düsseldorf vertreten sein. Acht Mitgliedsunternehmen werden sich unter dem gemeinsamen Dach von Packaging Valley präsentieren. Wie schon auf anderen Messen bietet eine zentrale Packaging Valley Lounge die Möglichkeit zur Begegnung mit Kunden, Besuchern und Ausstellern. Die angebotene „Packaging Valley – Route“ weist den Weg über den Gemeinschaftsstand zu den insgesamt 20 Mitgliedsunternehmen die auf der Messe mit eigenen Ständen präsent sein werden.

Vor 150 Jahren wurde in Süddeutschland die erste Verpackungsmaschine gebaut. Mit Spannung erwartet das Fachpublikum deshalb die Buchvorstellung zum Thema 150 Jahre Verpackungsmaschinenbau in Süddeutschland. Das Buch wird durch die Vereine Packaging Valley Germany (Schwäbisch Hall) und das Packaging Excellence Center (Waiblingen) anlässlich einer Pressekonferenz auf der Düsseldorfer Messe vorgestellt.

Mit Unterstützung der Messe Düsseldorf ist es gelungen für den Gemeinschaftsstand eine Fläche von ca. 550 qm in der zentralen Halle 16 zu bekommen. Rund um die Packaging Valley Lounge werden acht Mitgliedsfirmen den gemeinsamen Auftritt nutzen um so den Kunden auf engstem Raum ein umfassendes Angebot vorstellen zu können. Die Dimension des Packaging Valley wird noch deutlicher, wenn man berücksichtigt, dass insgesamt 20 Mitgliedsunternehmen auf der Messe vertreten sein werden. Ein großer Teil der Unternehmen befindet sich in Sichtweite des Gemeinschaftsstandes, so wird die Optima Packaging Group die direkt gegenüber liegen wird, auch optisch mit dem Gemeinschaftsstand verbunden sein.

Die Unternehmen des Packaging Valley gehören in den verschiedenen Bereichen zu den weltweit führenden Maschinenbauern. Besonders stark ist der Bereich Pharma, aber genauso die Sparten Hygieneartikel, Lebensmittel, oder Kosmetik. Auf Maschinen aus dem Packaging Valley werden weltweit Artikel wie Babywindeln, Zahnpasta, Schokolade, Kaffee, Molkereiprodukte, Medikamente und vieles mehr fachgerecht verpackt. Was es alles an Neuheiten geben wird, ist für die meisten Unternehmen noch streng vertraulich. Der Wettbewerb vor allem bei innovativen Produkten ist gerade in dieser Branche enorm. Dabei zeichnen sich die mittelständischen Betriebe aus der Region rund um die Städte Schwäbisch Hall und Crailsheim vor allem durch ihren Erfindergeist und technisch perfekte Lösungen für ganz spezielle Anforderungen aus. Nicht ohne Grund liegt der Exportanteil bei über 70 %.

Warum es gerade im süddeutschen Raum speziell in den Regionen Heilbronn – Franken und Stuttgart zu einer derart starken Konzentration von ausgezeichneten Verpackungsmaschinenbauern gekommen ist, wird in einem Jubiläumsbuch zum Thema 150 Jahre Verpackungsmaschinenbau in Süddeutschland sehr eindrucksvoll dargestellt. Dabei werden die beutenden Unternehmen in ihrer Entwicklung dargestellt. Ein Stammbaum zeigt, wie sehr die Firmen miteinander verflochten sind und warum gerade in dieser Region eine solch rasante Entwicklung stattgefunden hat. Das Buch wurde auf Initiative der Vorstände von Packaging Valley Germany und dem Packaging Excellence Center in Auftrag gegeben. Möglich wurde die Verwirklichung durch die Unterstützung im Rahmen der Cluster – Initiative des Landes Baden – Württemberg und der Europäischen Union.. Mehr darüber soll es bei einer Pressekonferenz auf der Interpack geben. Dann startet auch der offizielle Verkauf des Buches.

Die Packaging Valley Route auf dem Messegelände wird auf einem Übersichtsplan dargestellt, der auf der Messe erhältlich sein wird. Dort sind die teilnehmenden Mitgliedsunternehmen von Packaging Valley wie unten dargestellt zu finden:

 

Packaging Valley – Route Interpack 2011
Aussteller Interpack 2011 auf dem Gemeinschaftsstand des Packaging Valley Germany e.V.
Punkte
1 Packaging Valley Germany e.V. (Lounge) Halle 16 Stand D37-02
1 BREITNER Abfüllanlagen GmbH Halle 16 Stand D37-06
1 GEPAS mbH Halle 16 Stand D37-09
1 HEITEC AG Halle 16 Stand D37-04
1 OCS Checkweighers GmbH Halle 16 Stand D37-01
1 Popp Maschinenbau GmbH Halle 16 Stand D37-05
1 R. Weiss Verpackungstechnik GmbH & Co. KG Halle 16 Stand D37-03
1 ServoTech GmbH Halle 16 Stand D37-08
1 Transnova-RUF Verpackungs- und Palettiertechnik GmbH Halle 16 Stand D37-07
Weitere ausstellende Mitgliedsunternehmen auf der interpack 2011
     
Punkte    
2 OPTIMA packaging group GmbH Halle 16 Stand D35/E35
2 S. F. Vision GmbH Halle 16 Stand D35/E35
2 SorTec Pharma Sortiertechnik GmbH Halle 16 Stand D35/E35
2 Stern Fördertechnik GmbH Halle 16 Stand D35/E35
3 PCA Roboter- und Verpackungstechnik GmbH Halle 16 Stand B43
4 Seidenader Halle 16 Stand B47
5 ishida Halle 15 Stand A25
6 OCS Checkweighers GmbH Halle 15 Stand B41
7 PS mako GmbH packaging systems & machines Halle 15 Stand D38
8 rommelag / kocher-plastik Halle 14 Stand C29
9 Rudolf Deckert GmbH & Co. KG Halle 04 Stand B55
10 E + K Sortiersysteme GmbH Halle 06 Stand D44
11 HEITEC AG Halle 06 Stand B34
12 OYSTAR / GASTI Halle 06 Stand C80
13 ZLV Zentrum für Lebensmittel- und Verpackungstechnologie e.V. Halle EN Stand B03

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

 

Kurt Engel
Geschäftsführer Packaging Valley Germany e.V.
Stauffenbergstraße 35 – 37
74523 Schwäbisch Hall
Tel.: 0791/580122
Fax:0791/580113
mobil: 01609 722 1321
Kurt.Engel@packaging-valley.com

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingEmail to someone