Aichele Werkzeuge GmbH

Ambosswalze / Formschneider / Gegenschneidwalze / Konturschneidwalze / Messerwalze / Rotationsschneideinheit / Rotationsschneider / Schneidemaschinen / Schneidsystem / Schneidwalze

Spezialgebiet

Rotationsschneider, Schneidsysteme und -werkzeuge

In der Rotationsschneidtechnologie und der Herstellung von Hartmetall- und Diamantsonderwerkzeugen ist Aichele Werkzeuge als weltweit führendes Unternehmen bekannt. Wir entwickeln und fertigen patentierte und innovative Präzisionsschneidsysteme und -werkzeuge für die unterschiedlichsten Branchen. Darunter z.B. Schneidwalzen und Rotationsschneider.

Für alle Fertigungstiefen in Ihren Verpackungslösungen geeignet, ermöglichen wir mit unserer Schneidtechnologie eine Steigerung der Produktivität und Produktionssicherheit. Darüber hinaus bieten wir individuelle Lösungen, von der Rotationsschneideinheit für bestehende Produktionslinien bis hin zu kompletten Schneidlösungen mit Zu- und Abfuhrsystemen sowie ergänzenden Antriebs- und Steuerungstechniken.

Gut zu wissen: Ein weltweiter Wartungsservice sichert die Langlebigkeit unserer hochwertigen Produkte

Anspruchsvolle Vorhaben verlangen exzellente Werkzeuge. 80 Jahre Erfahrung in der Hartmetall-Werkzeugherstellung und 40 Jahre im Rotationsschneidbereich garantieren höchste Qualität und Fachwissen.

Kategorie

  • Komponentenhersteller

Bereiche

  • Werkzeuge / Zubehör

Branchen / Referenzen

Kosmetik, Non-Food, Nahrungsmittel

Besonderheiten

  1. Hochleistungs-Rotationsschneidsysteme
  2. Für alle Fertigungstiefen geeignet
  3. Gesteigerte Produktivität und Produktionssicherheit

Adresse

Aichele Werkzeuge GmbH

Zur Flügelau 40
74564 Crailsheim
Deutschland

Kontakt

Telefon: +49 (0) 7951 2955-0
Fax: +49 (0) 7951 2955-55
E-Mail: info@aichele.de
Website: www.aichele.de

Eckdaten

GeschäftsführerInnen: Matthias Aichele

Gründungsjahr:
1939

MitarbeiterInnen:
65

News

Messen

Stellenangebote

Zurück

Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden die gleichzeitige Verwendung
von weiblicher und männlicher Sprachform gewählt. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten
gleichermaßen für alle Geschlechter.