Sensitec GmbH

Magnetische Sensorik / Winkelmessung / Wegmessung / Strommessung / Messtechnik / Zustandsüberwachung

Spezialgebiet

Hochpräzise Sensorlösungen auf Basis von MR-Technologien

Sensitec ist führender Hersteller von hochgenauen Sensoren, basierend auf dem magnetoresistiven (MR-) Effekt. Als einer der wenigen Anbieter beherrschen wir alle drei MR-Technologien (AMR, GMR, TMR). MR-Sensoren kontrollieren und steuern feinste Bewegungen und lösen Messaufgaben für Größen wie Weg, Winkel, Position oder Strom. Der Einsatz von MR-Sensoren bewährt sich unter anderem erfolgreich in der Zustandsüberwachung. Hier kommen zum Beispiel Winkelsensoren zur Identifizierung von Getriebe- und Lagerfehlern sowie von Defekten an Elektromotoren zum Einsatz. MR-Sensoren sind besonders robust, präzise, dynamisch und klein. Daher eignen sie sich mit ihren individuellen Vorteilen für fast jeden Industriebereich mit hohen Anforderungen und ermöglichen neue Anwendungsfelder.

Gut zu wissen: Seit mehr als 20 Jahren gelten wir als verlässlicher Partner für innovative Sensorlösungen in der Automatisierungstechnik, im Maschinenbau, der Zustandsüberwachung in Druckmaschinen, der Leistungselektronik, der Verpackungsindustrie, dem Automotive-Sektor oder im Bereich erneuerbarer Energien.

Kategorie

  • Software und Automatisierung

Bereiche

  • Sensorik
  • Messtechnik

Branchen / Referenzen

Pharma, Chemie, Druck und Papier, Automatisierungstechnik

Besonderheiten

  1. Entwicklung und Herstellung von magnetischen Sensoren nach dem magnetoresistiven Prinzip
  2. Entwicklung von kunden- oder applikationsspezifischen Sensoren für Winkelmessung, Wegmessung oder Strommessung in industriellen Maschinen
  3. Entwicklung von Messtechnik und Sensoren für die Zustandsüberwachung von Maschinenelementen

Adresse

Sensitec GmbH

Schanzenfeldstraße 2
35578 Wetzlar
Deutschland

Kontakt

Telefon: +49-6441-5291-0
Fax: +49-6441-5291-117
E-Mail: sensitec@sensitec.com
Website: www.sensitec.com

Eckdaten

GeschäftsführerInnen: Dr. Rolf Slatter (CEO), Alexander Veidt (CFO)

Gründungsjahr:
1999

MitarbeiterInnen:
140

News

Messen

Stellenangebote

Zurück

Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden die gleichzeitige Verwendung
von weiblicher und männlicher Sprachform gewählt. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten
gleichermaßen für alle Geschlechter.