OPTIMA packaging group GmbH

Intelligente Verpackungslösungen – Branchenorientierte Verpackungsmaschinen und innovative Sonderlösungen erfordern eine hohe Spezialisierung. Diese erfüllen wir mit unseren Tochterunternehmen in den vier Bereichen Consumer, Nonwovens, Pharma und Life Science.

Karrierelevel:

Berufserfahrener (m/w/d)

Bereich:

Einkauf / Logistik

Arbeitsort:

Schwäbisch Hall - OPTIMA materials management GmbH

Veröffentlicht am:

08.11.2022

Einkäufer (w/m/d) strategischer Einkauf

Beschreibung:

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Schwäbisch Hall einen:

Einkäufer (w/m/d) strategischer Einkauf

Ihre Aufgaben

  • Sie verhandeln alle Konditionen für das Produktionsmaterial im strategischen Einkauf
  • In Ihrem Verantwortungsbereich arbeiten Sie mit dem operativen Einkauf und dem Projekteinkauf zusammen und stehen in enger Abstimmung mit diesen Abteilungen
  • Zudem bearbeiten Sie Preiserhöhungsschreiben und verhandeln die Forderungen unserer Lieferanten
  • Sie erschließen den Lieferantenmarkt und verhandeln die Konditionen von standortübergreifenden internationalen Lieferanten und Materialfeldern. Dabei behalten Sie aktuelle Marktgegebenheiten im Blick
  • Das Forward Sourcing wird von Ihnen vorangetrieben, indem Sie die Kollegen vom Einkauf und die Kataloglieferanten frühzeitig in die Maschinenentwicklung mit einbinden. Darüber hinaus definieren Sie Vorzugslieferanten und Vorzugsbaureihen
  • Sie arbeiten mit unserer industriellen Kooperation QESAR hinsichtlich spezieller und allgemeiner Beschaffungsthemen zusammen. Dafür nehmen Sie beispielsweise an Austauschterminen und Leistungszirkeln teil
  • Sie wirken beim Aufbau eines professionellen Warengruppenmanagements mit
  • Außerdem unterstützen Sie das Projektmanagement in unserem Kostensenkungsprojekt 

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an:

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte: https://recruitingapp-4045.de.umantis.com/Vacancies/2201/Description/1

Zurück

Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden die gleichzeitige Verwendung
von weiblicher und männlicher Sprachform gewählt. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten
gleichermaßen für alle Geschlechter.