Uhlmann Pac-Systeme

Die Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG ist weltweiter Markführer beim Verpacken pharmazeutischer Produkte in Blister, Flaschen und Kartons. Bekannt sind wir für die Entwicklung individueller Verpackungslösungen für Solida und Liquida.

Karrierelevel:

Berufserfahrener (m/w/d)

Bereich:

IT / Programmierung

Arbeitsort:

Laupheim

Veröffentlicht am:

11.03.2021

Software Engineer (m/w/d)

Beschreibung:

Mit über 2000 Mitarbeitern weltweit entwickeln und fertigen wir innovative Verpackungsanlagen für Pharmaprodukte. Unsere weltweit führende Position haben wir vor allem einem zu verdanken: dem Vertrauen unserer Kunden in die Spitzenleistungen unserer Mannschaft. Motivierte, leistungsbereite und innovative Mitarbeiter (m/w/d) sind deshalb die Basis für unseren Erfolg.

 

 

Was Sie erwartet:

 

·         Gestaltung von Aftersales-Produkten an der Schnittstelle der Kunden-IT zur Uhlmann-Maschine

·         Prüfung und Umsetzung kundenspezifischer Anforderungen im Bereich ICS-Security

·         Mitarbeit im interdisziplinären Produkte-Team im Bereich Aftersales

·         Unterstützung des Order Engineering im Bereich Netzwerktechnik und Betriebssysteme

·         Betreuung interner Werkzeuge zur Auftragsbearbeitung

 

 

Was wir erwarten:

 

·         Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen oder Informatik, idealerweise mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik oder Elektrotechnik

·         Erfahrung rund um die Themen ICS-Security, Netzwerktechnik, Windows-Betriebssysteme und Virtualisierung von Vorteil

·         Grundkenntnisse in der Programmierung (Power Shell, Python)

·         Gute Englischkenntnisse und für die Position erforderliche Reisebereitschaft

·         Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie gute Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an:

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte: https://www.uhlmann-karriere.de/de/jobsuche/unsere-stellenangebote.html

Zurück

Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden die gleichzeitige Verwendung
von weiblicher und männlicher Sprachform gewählt. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten
gleichermaßen für alle Geschlechter.