Ablauf

9. November – Tag 1

  • 09:00 Eintreffen der Teilnehmer - (Coronatest)
            
    + Sicherheitsunterweisung des Standortes
  • 10:00 Begrüßung am Standort
              + How to Makeathon - ITQ (Webcall)

  • 10:30 Start Ideengenerierung

  • 12:00 Präsentation der Ideen (intern)

  • 12:15 Mittagessen

  • 13:00 Optional: Workshop Mathworks zu MATLAB® und Simulink® (Webcall)

  • 13:30 Making/Hacking
  • 18:30 Informationen für Ansprechpartner (+ Gruppenvertreter)
             + How to pitch (ITQ/hfcon) (Webcall)
             +
    Optional: Interner Pitch

  • 19:00 Abendessen

  • 19:30 Making/Hacking around the clock

  • 21:00 Feierabend/ Hotel Transfer/ Nighthack

10. November – Tag 2

  • 09:00 (Coronatest) Statusupdate
             + interne Hinweise auf den Pitch

  • 09:15 Hacking/Making

  • 10:00 Optional: Check in für MathWorks Teil II (Webcall)

  • 12:15 Mittagessen

  • 13:00 Präsentationen finalisieren

  • 16:00 Final Pitches (Webcall)

     

Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden die gleichzeitige Verwendung
von weiblicher und männlicher Sprachform gewählt. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten
gleichermaßen für alle Geschlechter.